mybest seo

Delisting

Term Definition
Delisting

Das Delisting ist eine Strafmaßnahme durch Google und wird bei Websites angewendet, die gegen die von Google aufgestellten Richtlinien für Webmaster verstoßen. Die Strafen sind in unterschiedliche Schweregrade unterteilt. Der Ausschluss einer Website aus dem Google-Index wird Delisting genannt. Die so bestrafte Website ist nicht mehr durch Suchanfragen bei Google auffindbar. Die Strafen werden automatisiert durch bestimmte Algorithmen oder manuell durch einen Google-Mitarbeiter verhängt. Die Richtlinien von Google beinhalten zum Beispiel, dass irreführende Weiterleitungen, verborgene Texte oder Links, kopierte Inhalte oder schädliche Funktionen nicht auf einer Site enthalten sein dürfen. Eine Zurücknahme der Strafe kann durch einen Antrag auf erneute Überprüfung durch Google eingeleitet werden.

Zugriffe: 777

© 2018 by mybestseo.de ein Projekt von Frank Hartung