Header 2a

Domain

Term Definition
Domain

Eine Domain ist ein sogenannter Namensraum, ein Teil des hierarchisch aufgebauten Domain Name System für das Internet. Es gibt eine Wurzel (engl., „Root“) und darunter die von einem internationalen Gremium vergebenen Top-Level-Domains wie „.com“, „.org“ oder „.de“. Die Ebenen werden durch Punkte getrennt, wobei der letzte Punkt und die Wurzel weggelassen werden. Die nächste Ebene ist ein weltweit eindeutiger, unter gewissen Einschränkungen frei wählbarer Name unterhalb dieser Top-Level-Domain. Die Regeln für die Namensvergabe definiert die jeweils zuständige Stelle für die Top-Level-Domain.
Mit einem vollständigen Domainnamen kann eine beliebige Adresse identifiziert werden. Durch den weltweit verteilten DNS-Dienst wird jeder Domain ihre eindeutige Netzwerkadresse zugeordnet. Das System der Domains ist eine hierarchische, aber dennoch dezentral zu verwaltende Struktur und praktisch beliebig erweiterbar.

Zugriffe: 338

© 2016 by mybestseo.de ein Projekt von Frank Hartung