mybest seo

Click-through-rate

Term Definition
Click-through-rate

Die “Click-Through-Rate“ (engl., „Klickrate“) beschreibt die Häufigkeit der Klicks auf spezifische Objekte im direkten Verhältnis zur Häufigkeit, mit der die Objekte angezeigt werden. Obwohl sich die „Click-Through-Rate“ (CTR) für alle Elemente mit Interaktion nutzen lässt, wird meist von der CTR gesprochen, wenn es sich um Werbeeinblendungen (vgl. Google AdSense) handelt. Die CTR ist ein skalierbarer Faktor für den Erfolg oder Misserfolg einer Werbeanzeigenschaltung. Die „Click-Through-Rate“ verhält sich wie eine Maßeinheit und wird in Prozent angegeben. Hier ein Beispiel:

Objekt A wird 1.000 Mal eingeblendet.
Objekt A wird15 Mal von den Website-Besuchern angeklickt.
Daraus ergibt sich eine CTR von 1,5 %.


Für den Bereich der reinen Suchmaschinenoptimierung spielt die „Click-Through-Rate“ ebenfalls eine Rolle, denn die CTR stellt einen direkten Zusammenhang zwischen Website und Suchmaschine her. Hier gilt: Je höher der Wert der CTR, desto besser zeigt sich in der Regel auch die Position der Site in den Suchergebnissen.

Zugriffe: 543
Synonyms: Klickrate

© 2018 by mybestseo.de ein Projekt von Frank Hartung