mybest seo

URL-Hijacking

Term Definition
URL-Hijacking

Beim URL-Hijacking wird eine Website sozusagen aus dem Index von Suchmaschinen entführt. Das Problem entsteht durch temporäre Weiterleitungen von einer Site auf eine andere. Leitet eine Site A temporär auf eine Website B weiter, gehen Suchmaschinen davon aus, dass der Inhalt von A momentan zwar unter B zu finden ist, später aber wieder bei A. Daher wird A in den Index der Suchmaschine aufgenommen, B aber nicht bzw. sogar daraus gelöscht. Je höher der Pagerank der weiterleitenden Site im Vergleich zur Zielsite ist, desto größer wird die Wahrscheinlichkeit des Hijackings, weil ein hoher Pagerank für Vertrauenswürdigkeit steht und damit für die Suchmaschine anzunehmen ist, dass es sich tatsächlich um eine vorübergehende Weiterleitung handelt.

Zugriffe: 871

© 2018 by mybestseo.de ein Projekt von Frank Hartung