Header 2a

AdWords

Term Definition
AdWords

AdWords begegnen jedem Internetuser, ohne dass sich diese darüber im Klaren sind. Dabei handelt es sich um ein Werbeprogramm von Google, bei dem Unternehmer bestimmte Keywords setzen, mithilfe derer Google genau jene Zielgruppe anspricht, die sich für das Produkt oder die beworbene Dienstleistung interessiert. AdWords erscheinen aber nicht nur auf Google-Seiten, sondern auch auf vielen anderen Websites. Dieses sogenannte Display Werbenetzwerk umfasst viele große, kleine, kommerzielle oder nicht kommerzielle Auftritte im Netz. Einzige Voraussetzung ist, dass Webmaster Google gestatten, einen Werbeauftritt auf ihren Sites zuzulassen. Im umgangssprachlichen Gebrauch ist mit AdWords oft auch nur die Werbung auf Google gemeint. Mit AdWords lassen sich bestimmte Marketingeffekte erreichen – so kann ein Unternehmen eine Marke (auch engl. „Brand“) gezielt bekannt machen, ohne dabei auf langwieriges Ranking angewiesen zu sein.

Zugriffe: 122

© 2016 by mybestseo.de ein Projekt von Frank Hartung