mybest seo

Boolsche Operatoren

Term Definition
Boolsche Operatoren

"Boolesche Operatoren“ oder auch Boolesche Variablen geben an, ob etwas wahr oder falsch ist. Sie kommen in Schaltungen und beim Programmieren zum Einsatz. Ein gutes Beispiel dafür ist die Suchmaschinenoptimierung. Suchmaschinen bewerten Websites nach bestimmten Kriterien. Dabei entsteht für jedes Kriterium ein Boolescher Operator, der angibt, ob es zutrifft oder nicht.
Zuerst wird nach Übereinstimmung mit dem Suchbegriff gesucht. Gibt es viele Übereinstimmungen auf einer Seite, wird diese als zum Thema passend bewertet und hoch eingestuft. Sind die Übereinstimmungen jedoch nicht in einen richtigen Text eingebunden, wird die Bewertung wieder herabgesetzt. Die endgültige Rangordnung der Ergebnisse basiert auf der Bewertung sehr vieler Kriterien mit unterschiedlicher Gewichtung.

Zugriffe: 687

© 2018 by mybestseo.de ein Projekt von Frank Hartung