Header 2a

Term Definition
Validierung

Die Validierung ist in der Informatik ein Nachweis darüber, dass ein System praxistauglich ist, oder dass externe Daten den Anforderungen einer Verarbeitung genügen. Im Zusammenhang mit Websites bezieht sich diese Prüfung auf den Quellcode einer Site, also auf die Korrektheit der HTML-Syntax und ihrer Konformität mit den Anforderungen der W3C-Standards.Aus historischen Gründen sind die meisten Browser in der Lage, auch nicht zu Hundert Prozent korrekten HTML-Code irgendwie darzustellen. Im Zweifelsfall wird ein Teil, der nicht interpretiert werden kann, einfach weggelassen. Für einen Benutzer ist das manchmal unschön, aber akzeptabel. Für die Spider von Suchmaschinen verursacht falsches HTML allerdings Probleme, die zu ungewünschten Effekten im Ranking führen können. Eine Validierung sollte also unbedingt durchgeführt werden.

Zugriffe: 213
Verbrannte Domain

Eine verbrannte Domain bedeutet, dass die entsprechende Domain von Google aus dem Index verbannt wurde. In der Regel geschieht dies durch manuelle Strafmaßnahmen seitens der Google-Mitarbeiter. Ursachen für das Verbrennen einer Domain sind in der Regel SEO-Maßnahmen aus dem Black-Hat-Bereich (Spam, Keyword-Stuffing, offensichtlich gekaufte Links in großer Anzahl etc. und auch Kombinationen aus diesen Faktoren). Eine verbrannte Domain wieder in den Index zu bekommen, ist keinesfalls leicht und kann sogar dauerhaft scheitern – trotz aller Maßnahmen. Wenn die Ursachen für die Deindexierung gefunden und beseitigt sind, können Webmaster bei Google eine nochmalige Prüfung der Domain beantragen.

Zugriffe: 211
Visits

Visits sind Besuche einer Website. Dabei geht es nur um den tatsächlichen Aufruf der Site, d. h., es wird nicht unterschieden, ob jemand eine Site mehrere Male hintereinander aufruft oder wie lange sich ein Benutzer auf einer Website aufhält. Die Visits geben nur die Besucheranzahl einer Website an und nicht, wie viele Unterseiten der jeweilige Anwender aufgerufen hat. Diese Zahl nennt man Page Views oder Page Impressions. Weiterhin ist zwischen Visits und Unique Visitors zu unterscheiden. Bei den Unique Visitors wird nicht der Besuch, sondern der Besucher gezählt. Wenn jemand innerhalb eines definierten Zeitraumes eine Site mehrfach aufruft, wird er – im Gegensatz zu den Visits – nur einmal als einzigartiger Besucher gezählt.

Zugriffe: 218

© 2016 by mybestseo.de ein Projekt von Frank Hartung