Header 2a

TaeserEin Text muss perfekt strukturiert sein, um den größtmöglichen Nutzen zu erzielen. Dazu gehören nicht nur die Überschrift und der eigentliche Textinhalt, sondern auch einige weitere Elemente – eines davon ist der Teaser. Hierbei handelt es sich um den einführenden Textteil zwischen der Headline (Überschrift) und dem eigentlichen Textinhalt. Die Einführung soll dem Leser einen kurzen Überblick über den folgenden Text verschaffen und ihn nochmals in seiner Entscheidung bestärken, den Hauptteil des Textes zu lesen.

Die Einführung muss vor allem den Mehrwert hervorheben, den der Leser aus dem Haupttext generieren kann. Dies lässt sich am besten anhand unseres Beispiels von der Website über Hundeerziehung veranschaulichen. Eine gute und an die Überschrift angelehnte Einführung könnte wie folgt lauten:

Vielen Hundebesitzern ist nicht bewusst, dass sie bei der Erziehung ihres Lieblings verhängnisvolle Fehler machen, die sich im Nachhinein kaum noch korrigieren lassen. Der folgende Text zeigt auf, um welche Fehler es sich dabei handelt und wie die kleinen, aber essenziellen Erziehungstricks für Hunde aussehen.

Durch diese Einführung erhält der Leser das Versprechen, dass der folgende Text ihm wertvollen Inhalt liefert. Gleichzeitig hält der Teaser jedoch auch die Spannung aufrecht und gibt noch nicht preis, um welche Tricks zur Hundeerziehung es sich genau handelt.


Die Einführung sollte nicht zu lang sein und nur etwa 10 %, maximal jedoch 20 % des gesamten Textinhalts ausmachen.

 

 

 

 

© 2016 by mybestseo.de ein Projekt von Frank Hartung